Modul: Elternsprechtag

Vereinfachen Sie die Organisation des Elternsprechtags

Mit Elternsprechtag Online sparen Schulen einen Großteil des Organisationsaufwands für Elternsprechtage. Einen Sprechtag bereiten Sie in drei einfachen Schritten vor:

  1. Schüler, Lehrer und Räume aus einer Excel- oder .csv-Datei importieren
  2. Elternsprechtag erstellen mit Datum, Uhrzeit und Terminlänge
  3. Eintragung freigeben

Einfache Eintragung für die Eltern

Die Eltern gehen zur Eintragung auf den Eintragungslink und melden sich mit drei einfachen Schritten an:

  1. Falls nötig, den Terminzeitraum einschränken
  2. Auswählen, bei welchen Lehrkräften ein Termin gewünscht wird
  3. Die Software macht einen optimierten Terminvorschlag (kurze Laufwege, angemessen lange Pausen)

Perfekter Informationsfluss

Während der Eintragung sehen die Lehrkräfte jederzeit, welche Eltern sich schon eingetragen haben. Außerdem erhalten sie am Ende der Eintragungsphase eine E-Mail mit allen Terminen und Terminwünschen, die nicht erfüllt werden konnten. Der Administrator druckt vor dem Elternsprechtag die fertigen Terminlisten der Lehrkräfte aus.

Preis

Für die ersten 6 Monate erhalten Sie das Modul Elternsprechtag kostenlos. Anschließend kostet es 169 € pro Jahr.
Weitere Informationen finden Sie unter Konditionen.